Der perfekte No-Make-Up-Look

Einer meiner Lieblings Kombination für diesen Sommer ist die Strobe Cream + einen Klecks Lightful C Tinte Cream und für die T-Zone einen Hauch von Studio Fix Perfecting Powder.
Der No-Make-Up Look steht für eine natürlich geschminkte  Haut.Man kann mit wenig Make Up einen Sommersonne geküssten Look kreieren und das beste daran ist, es geht morgens sehr schnell!;)

Irene Fast,Make Up Artist, Frankfurt

Schritt 1 Strobe Cream in „Goldlite“

Die Strobe Cream ist ein Wundermittel für fahle und gestresste Haut (welche Großstädter kennen das nicht).Durch die lichtreflektierenden Pigmente verleiht sie der Haut eine gesunde Strahlkraft und spendet gleichzeitig Feuchtigkeit durch Vitamine und grünem Tee.Es gibt sie in fünf Farben!Ich trage sie mit dem 102/ Silk Finish Pinsel von Zoeva auf, in kreisenden Bewegungen.

Wichtig:Kurz einziehen lassen damit später das Make Up nicht fleckig wird und dann geht es zu Schritt zwei!Den gleichen Pinsel verwende ich auch für die Lightful C in Schritt zwei.

Schritt 2 Lightful C Tinted Cream SPF 30

Dieses Produkt hat eine leichte Deckkraft und fühlt sich aufgetragen wie eine getönte Tagespflege an.Sie deckt Unebenheiten ab und minimiert optisch kleine Poren.Durch den hohen Lichtschutzfaktor ist sie ein perfektes Produkt für den Sommer.
Lighfult C duftet nach Sonnencreme,Sonne und Strand.Durch das holographische Design, ist die Verpackung ein Hingucker.
Ich nehme eine kleine Menge aus der Tinted Cream und verteile sie mit dem gleichen Pinsel (von Schritt 1) in kreisenden Bewegungen von der inneren Partie des Gesichts nach Außen.Wer noch Unebenheiten oder Rötungen  hat, kann diese mit einer zweiten Schicht abdecken oder mit einem Concealer nachhelfen.

Wichtig:Bei trockener Haut empfehle ich die Tinted Cream aufzutupfen ansonsten setzt sie sich ab!

Schritt 3 Studio Fix Perfecting Powder

Wer eine Misch- bis ölige Haut hat, kann gerne mit etwas Puder die T-Zone abmattieren.Ich habe für mich das Studio Fix Perfecting Powder neu entdeckt in Kombination mit einem Kabuki Pinsel.
Es ist das erste Loose Puder bei dem man nicht das ganze Bad zu staubt.;)
Es hat eine relativ kleine Netzöffnung und dadurch hat man die Dosierung besser unter Kontrolle.Das Puder hat eine leichte Deckkraft und ein mattes Finish.

Irene Fast Make Up Artist Frankfurt am Main

Ich trage das Studio Fix Perfecting Powder mit einem Kabuki Pinsel in kreisenden Bewegung auf.Durch diese Technik wirkt die Haut glatt und porenfrei.Irene Fast Make Up Artist FrankfurtEine schnelle Kombi in nur drei Schritten für einen natürlich-geschminkten Look.Viel Spaß beim ausbrobieren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.